pressrecord.de

Der Workshop Podcast für Podcasting

Home » Podcast » Featured » PR021 – Headsets vs. Mikrofon + Kopfhörer

In der heutigen von FSA (Furchtbar Schlechtes Audio) präsentierten Folge wollen Ryk und der hoeckele einen Blick darauf werfen, wie es sich mit Headsets gegenüber der Verwendung von Mikrofonen und Kopfhörern verhält.

Danke für das Geflattre und Zuhören :)

Bei Twitter folgen:
http://twitter.com/pressrecord_de

Fragen, Kommentare, Themenvorschläge usw. an:
kontakt@pressrecord.de

Links*:
*Bei den Amazon-Links handelt es sich um Affiliate-Links, bei denen sich für euch der Preis nicht ändert, wir aber eine kleine Werbekostenerstattung von Amazon bekommen.

Günstige Headsets:

Blue Microphones:

Samson:

Behringer:

t-Bone:

Play

8 Responses so far.

  1. [...] ersetzen muss (das mit dem Knarzen im Vorcast…), kommt pressrecord mit einer Folge zum Thema Headsets, Mikrofone und Kopfhörer. [...]

  2. ikari sagt:

    Hallo,

    na dann folge ich mal eurer Bitte und kommentiere. Ich habe euren Podcast über die Hörsuppe kennengelernt, und bin sehr schnell zum Fan geworden. :) Ich selber werde mich demnächst auch dem Podcasten hingeben, und habe mich nach langem probieren für das Shure sm7b entschieden. Nimmt fast nix von der Umgebung mit, Shock Mount braucht man nicht, Poppschutz braucht man nicht, alles schon drin wenn man so will. Das Beste ist aber, es klingt einfach anbetungswürdig. Der einzige Nachteil ist eben, daß es extrem Gain hungrig ist. Unter 60dB läuft da nix. Es wird sich nunmehr noch ein GAP Pre 73 MK II zu dem Mikrofon gesellen, das dürfte nett klingen. *freu* Macht weiter so, es macht Spaß euch zuzuhören. Ich höre jetzt schon die dritte Folge am Stück. Weitere werden folgen. :)

    Herzlichst

    ikari

  3. Rico sagt:

    Hallo Ihr zwei, macht Spaß Euch zuzuhören.
    Ich arbeite seit 4 Jahren mit dem Roeder Procaster auf einem Mik Arm. Bin sehr zufrieden damit.
    Denke im Moment über einen Kopfhörer mit Mik nach, damit ich mehr Bewegungsfreiheit habe. Ich mache auch Video Podcast, wo so ein Kopfhörer natürlich nicht eingesetzt werden kann, da es bescheuert aussieht. Da muss es eher ein Ansteckmikrofone sein oder Ohrbügelmikrofone. Da habe ich einige getestet war aber entsetzt über die Qualität oder über den Preis ;-) falls in diesem Bereich jemand ein Tipp hat, währe ich sehr froh.

  4. jEN sagt:

    Hallo ihr,
    ich bin ebenfalls über die Hörsuppe auf euch aufmerksam geworden und fand diese Folge sehr nett. Auch wenn ich eher aus der Podcasting-Nerd-Ecke komme, finde ich Tims Lautsprecher-Podcast manchmal etwas zu abgehoben für den normalen Heim-User, der einfach “nur” gute Ergebnisse erzielen will und keinen absoluten Perfektionsanspruch hat.

    Wer sich für ein Low End-Headset interessiert, der kann mal im Let’s Play-Forum vorbeischauen. Dort gibt es auch einige Hörproben von günstigen Geräten: http://www.letsplayforum.de/index.php?page=Thread&threadID=17778

    Ich nutze derzeit ein Thomann SC450, mit dem ich auch ganz zufrieden bin. Weil ich demnächst aber verstärkt mobil sein und Interviews führen will, müssen Headsets her :)

  5. repat sagt:

    Hi,

    wie schwierig ist’s unter Windows oder Ubuntu mit 2 USB Mikrophonen gleichzeitig aufzunehmen? Da brauch man bestimmt Jack zu, oder? Wie sieht das unter Windows aus?

    besten gruß


  • RSS
  • Delicious
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Linkedin
  • Youtube

Twitter updates

No public Twitter messages.

Popular Posts

press-record-article

PR013 - Interview mi

In diesem doch sehr technisch-nerdigem Interview mit Gunnar vom Dreamscreencast finden ...

press-record-article

PR009 - Mikrofone

Am Samstag der Niche11 gibt es wieder eine neue Folge ...

press-record-article

PR014 - Richtig Ziti

Kai und der kranke hoeckele haben sich mal zusammengesetzt, nachdem ...

press-record-article

PR021 - Headsets vs.

In der heutigen von FSA (Furchtbar Schlechtes Audio) präsentierten Folge ...

press-record-article

PR019 - Podcatcher

Ein frohes neues Jahr noch mal von uns. Heute gibt es ...

Team

  • Apfelkasten Podcast
  • Björn bei Twitter
  • Ryk bei Twitter
  • Press Record abonnieren